JA zum Meister - JA zur dualen Ausbildung - JA zum Handwerk

Unterstützungsaktion bis 31. Dezember 2014

Die EU nimmt den deutschen Meisterbrief ins Visier. Dabei steht er für die duale Ausbildung und Qualität. Er bietet Orientierung, Sicherheit und Zukunft.

Das Handwerk kämpft für den Meistertitel! Bis zum Jahresende sammelt die Handwerkskammer der Pfalz mit einer Aktionskarte Unterstützungsunterschriften.

Sagen auch Sie "Ja zum Meister!"


Wie kann ich diese Aktion unterstützen?
Sie können sich direkt auf unserer Homepage registrieren. Tragen Sie einfach Ihren Vor- und Nachnamen in das untenstehende Formular ein und sprechen Sie auch Mitarbeiter, Kollegen, Kunden, Familie und Freunde an. Denn jede Stimme zählt.

Selbstverständlich können Sie Ihre Stimme auch per Mail abgeben. Senden Sie dazu eine E-Mail mit dem Betreff "Ja zum Meister" an ja-zum-meister@hwk-pfalz.de .

Und wenn Sie noch mehr tun möchten:
Fordern Sie bei uns Aktionskarten an und verteilen diese an Kunden und Freunde. Bei der AMH (Aktion Modernes Handwerk) können Sie Aufkleber bestellen und außerdem gibt es hier noch die Karte zum Download sowie das Logo zur Aktion, welches Sie für Ihre Homepage oder Ihren Facebook-Auftritt nutzen können.

Informationen in Englisch und Französisch
Auf der Homepage des Zentralverbandes des deutschen Handwerks (ZDH) finden Sie weitere Informationen  auch in Englisch und Französisch.

Aufkleber "JA zum Meister"

Ja-zum-Meister-quer Bei Marketing Handwerk können Sie
mit diesem Formular Aufkleber bestellen


Ihre Ansprechpartnerin:

Andrea Schmitt
Handwerkskammer der Pfalz
Telefon: 0631 3677-222
Email: ja-zum-meister@hwk-pfalz.de